start  veranstaltungen guestbook calendar

impressum vergangenheit links über uns

 
 
       
 


Ü B E R U N S

 
 
 

Das Kulturforum Weissenbach - ganz kurz

Das KULTURFORUM wurde im Jahre 1985 von einer Handvoll Idealisten ins Leben gerufen.

Von Beginn an war es den Verantwortlichen ein Bedürfnis, das musikalische Angebot im Umkreis unserer Gemeinde zu verändern und den Jugendlichen und Junggebliebenen ein attraktives Angebot zu bieten. Neben Blues kamen der Reihe nach auch Jazz, Pop und Rock an die Reihe. Mehrere Open-Air-Veranstaltungen unter dem Thema „Rock am Lech" wurden organisiert.

In den mehr als 25 Jahren des Bestehens unseres Vereins haben wir in ca. 270 Komiteesitzungen ca. 200 Veranstaltungen organisiert, 11.000 Plakate geklebt und ca. 5.000 Stunden ehrenamtlich gearbeitet. Wir freuen uns inzwischen über ca. 160 Mitglieder, die uns zusammen mit den Besuchern unserer Veranstaltungen diese Arbeit erst ermöglichen ohne je einen Cent öffentliche Kulturförderung in Anspruch nehmen zu müssen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle unsere Mitglieder und Förderer!

Die bisher größte musikalische Veranstaltung war 1992 der Auftritt von „Ostbahn Kurti & die Chefpartie" im Weißenbacher Festzelt.

Mitgliedschaft

Mitglieder unseres Vereins genießen Sonderkonditionen. Für nur € 9.- Mitgliedsbeitrag jährlich sind Sie bei den meisten unserer Veranstaltungen für nur € 8.- an der Abendkassa mit dabei. Der Normalpreis an der Abendkasse beträgt € 14.-, Sie sparen also € 6.- bei jedem Besuch. Die Mitgliedschaft kann direkt bei der Veranstaltung abgeschlossen werden.

Kulturforum Weißenbach – Ein Verein besteht

Wurde vor etlichen Jahren noch von Außenstehenden einem Verein, der sich mitunter zum Ziel gesetzt hat, ohne öffentliche Förderungen zu bestehen, keine Überlebenschance eingeräumt, muss sich heute eines Besseren belehren lassen.
Bierzelt, Heimatabend, Lustspieltheater und ähnlich geartete Veranstaltungen prägten in den 80er Jahren das Veranstaltungsszenario in unserer Gegend. Eine Handvoll Idealisten wollte über das Gebotene hinaus eine andere Art Kultur bieten, erstarrte Strukturen aufbrechen und zum Nachdenken anregen. 1985 wurden die ersten Veranstaltungen organisiert. Es dauerte aber noch einige Zeit bis 1988 das Kulturforum ins Leben gerufen wurde. Der Verein, der derzeit rund 150 Mitglieder zählt, hat sich zu den Beständigsten in Tirol entwickelt.
Weit über hundert Veranstaltungen verschiedenster Art zeugen von der Kulturarbeit und vor allem dem Idealismus der Verantwortlichen. Konzerte, Vorträge, Diskussionen, Ausstellungen, Diaabende und Kabarett sind die Schwerpunkte. Trotz der großen Zahl von internationalen Akteuren wird nie auf die heimischen Künstler vergessen. Vor allem für jugendliche Bands wird immer wieder eine Plattform geschaffen, damit sie sich einem größeren Publikum präsentieren können. Doch damit nicht genug. Seit dem Jahre 1989 erscheint in unregelmäßigen Abständen die Weißenbacher Dorfzeitung „Kienstock“. Ein Gemeindeinformationsblatt – zum Teil geliebt, zur Faschingszeit jedoch bei manchen gefürchtet.

Wir hoffen, dass wir Ihnen einen kurzen Überblick über unseren Verein geben konnten und würden uns freuen, Sie bei einer der nächsten Veranstaltungen wieder zu sehen.

 

 
       
 


K O N T A K T

 
 

 

 


info [a t] kulturforum-weissenbach.org


Obmann:  

Erich Posch
Oberhof 11
6671 Weissenbach am Lech
Austria
erich.posch [a t] kulturforum-weissenbach.org

 


 

 
       
 

 


 

So finden Sie uns

 
       
 

 

Bisherige Veranstaltungen

 
 
 

 


 
       
 
© 2017 by Kulturforum-Weissenbach